Galerie

Tierisch kreativ

Das war tierisch....kreativ!! Eine Woche lang konnten die Kursteilnehmer mit der Dozentin Anja Sonesson, Lieblingstiere malen und formen..vom Kuscheltier zum Traumtier, von der Skizze zur Leinwand, von den Fähigkeiten des Tieres zu den eigenen Fähigkeiten, von Pappmachétieren zu Tieren aus Ton, von meinem Haustier zum Phantasietier. Das hat tierisch Spass gemacht!

Märchentraum in Urdenbach

Theaterwoche Märchentraum in Urdenbach .Gefördert durch den Landesverband Rheinland.

Ein großartiges Erlebnis mit allem, was dazugehört: Proben, verkleiden, schminken, Aufregung, Lampenfieber, spielen, zusammenarbeiten, singen, tanzen, aufführen, in Rollen schlüpfen, sich aufeinander verlassen, vertrauen, zuhören.......Am Ende der Woche bildeten die 18 Kinder, von denen sich nur wenige kannten ein starkes Team, das sich auch während der Aufführung großartig unterstützt hat. Vielen Dank! Ihr ward super!!

Robinson Crusoe und die Mikados

Schatzinseln bauen, Kostüme nähen, Schatzkästchen basteln, Buddelschiffe bestücken...mal wieder ein munterer Ferienkurs .

Fleißige Bienen in Urdenbach

In dieser Ferienwoche in Urdenbach drehte sich alles um die Bienen. Es wurden Bienenhotels gebaut und Bienenbilder gemalt oder gewerkelt. Aber das Spannenste war natürlich der Besuch beim Imker. 10 Kreakinder machten sich mit der Dozentin Katrin Schubert und der Praktikantin Lucie Degens auf den Weg zur Biostation der Stadt Düsseldorf, im nahegelegenen Haus Bürgel, das Kooperationspartner der Krea ist. Sie wollten mehr über die Bienen erfahren, welche Wege sie fliegen, woher der Honig kommt und vor Allem (!)  wie er gemacht wird. Am Ende konnte sich jeder sogar noch ein Gläschen selbstgemachten Honig mitnehmen. Das war lecker und ein tolles Erlebnis!

Bunte Wasserwelten

Auch wenn das Wasser im Juli 2017 eher von oben kam, ist der Juli der geeignete Monat , um sich mit Wasserwelten zu beschäftigen. In dem Ferienkurs Wasserwunder - Wunderwasser wurden mit der Dozentin Melanie Lohoff  Vogelplanschbecken und Unterwasserwelten gebaut und mit Meerjungfrauen, Haien und Seeungeheuern ausgestattet. Aus Bastelmaterial und Recyclingmaterialien entstanden wunderbare Schatznetze und Meerprinzessinnen in goldenen Wellen. Das war super!!

Farbenfroher Sommer 2017

Das war ein farbenfroher Sommer mit der Dozentin Tanja Fragel in der Krea Urdenbach. Am Rhein Kieselsteine "titschen" lassen und für das spätere, kreative Arbeiten wurden Steine, Äste, Zapfen, und Holzreste gesammelt. Die Urdenbacher Kämpe inspirierte die Teilnehmer zu tollen Ergebnissen. Wunderbare, kreative Steine und bunte Insektenhotels wurden in der Angerstrasse hergestellt. Ein bunter Obstteller war die Vorlage für bunte Früchte-Taschen, die im Kartoffeldruck bedruckt wurden. Und farbenfroh waren auch die wunderbaren Bilder auf Leinwand: gemalt, gekleckst und gezeichnet. Das war toll!!! 

Kaiserswerther Sommernacht 2017

Inspiriert durch die Kaiserswerther Baumsparkarte-Aktion, kreierten die Kinder im Rahmen der Kaiserswerther Sommernacht mit der Krea und dem Gastdozenten David Salomo einen Lebensbaum. Im Street-Art-Style entstand mit vielen Verästelungen und kreativen Ornamenten auf dem Boden ein wahres Kunstwerk! Die Freude am Malen mit den Kreiden war so gross, dass gleich noch die Container und Eingangspoller mit gestaltet wurden.

Das hat Spaß gemacht und auch der Regen an den darauffolgenden Tagen konnte das Kunstwerk nicht zerstören.

Kinderfest 2017 in Benrath

Am 11. Juni 2017 fand wieder das alljährliche Kinderfest in Benrath statt. Natürlich war die Kreativitätschule Düsseldorf mit dem Urdenbacher Team mit dabei! Diesmal mit einem besonderen Angebot: vorgrundierte T-Shirts konnten unter Anleitung des kreativen Teams bemalt und oder mit Schablonen bedruckt werden. Wunderbare, kreative Shirts sind dabei entstanden.

Die Krea auf dem Maimarkt in Benrath

Da war was los!! Am 6. und 7.Mai veranstaltete die Krea-Urdenbach in Benrath in der Fußgängerzone eine große, kreative Aktion im Rahmen des Maimarktes. Kleine Monster und bunte Blumen in Blumentöpfen wurden gebastelt, kleine Maikäfer aus Ton,die vorher in der Krea-Urdenbach gebrannt wurden, wurden voller Hingabe bemalt, am "Wunschomat" wurden geschriebene Wünsche von wundersamen gelben Händen empfangen und mit großem Getöse erfüllt und über eine Kugelbahn zurück befördert...Da machten sogar die Großen mit! Ein Zauberer machte eine "Weltreise" mit den Kindern und am Glücksrad konnte man etwas gewinnen. Drei Kinder gewannen den Hauptpreis, die Teilnahme am Theaterprojekt Märchentraum, das im Rahmen der vielfältigen Ferienkurse, in Urdenbach angeboten wird. Viele Benrather, Urdenbacher und sogar Kaiserswerther Kinder besuchten den Krea Stand, um mitzumachen, die Dozenten kennenzulernen und sich über das neue Programm zu informieren. Wer es nicht geschafft hat zu kommen, findet alle Angebote auf unserer Website.

Zahlreiche Erwachsene schauten Lidia, einer Teilnehmerin aus dem Malkurs für Erwachsene, über die Schulter. Sehr anschaulich demonstrierte sie und ihr Kursleiter Joachim, wie man über ein Foto zum gemalten Bild kommt.

 

Auf vielfachen Wunsch veröffentlichen wir hier zahlreiche Fotos. Leider können wir nicht alle zeigen, aber auf Facebook wird es auch noch eine kleine Auswahl geben!

Übrigens...bald geht es weiter und Ihr könnt uns auf dem Kinderfest in Benrath am 11.6.2017 besuchen.

Zauberei auf dem Maimarkt_Der Film