Galerie

Buntes gegen Novembergrau

Grau in grau, Wolken über Wolken, dazu Nieselregen und kalter Wind – der November kann ganz schön ungemütlich sein. Doch mit etwas Fantasie und guter Laune lassen sich auch die trüben Novembertage mit bunten Farbtupfern verschönern ... die MittagsKrea-Kinder sind wahre Profis in dieser Disziplin!

22.11.2020

Museum vor Ort

Kunstpalast in der Krea

Ein echtes Ölgemälde aus dem Kunstpalast kam am 5. November zu den Kindern in die MittagsKrea Unten. Gemeinsam mit der Museumspädagogin wurde die Transportkiste gaaaaanz vorsichtig ausgepackt - schon der opulente Goldrahmen war beeindruckend. Das Bild wurde von allen Seiten sorgfältig begutachtet und untersucht (soweit dies unter Corona-Bedingungen möglich war). Franz Marcs "Fuchs" diente als Vorlage für den praktischen Teil: Hier wählten die Kinder einen Fuchs aus dem Bild aus und malten ihn nach ihren ganz persönlichen Eindrücken. Das war bestimmt nicht der letzte Nachmittag in Kooperation mit dem Museum Kunstpalast!

12.11.2020

Happy Halloween

Boo! Eigentlich sind die Zeiten ja gerade mehr als gruselig, aber als Krea können wir irgendwie auch nicht anders, wenn uns mit Halloween so wunderbare Ideen quasi per Kalenderdatum frei Haus geliefert werden: Hier eine kleine Auswahl der Werke, die die MittagsKrea-Kinder erstellt haben. Süßes oder Saures?!

31.10.2020

Herbstferienkurs
Hoch auf die Himmelsleiter

Leitern eignen sich wunderbar, und zwar nicht nur zum Hinaufsteigen: Auch als Leitmotiv für eine abwechslungsreiche Woche im Krea-Herbstferienkurs unseres Dozenten Jyrg Munter, der wieder mit viel Witz und Humor alle teilnehmenden Mädchen und Jungen in kreative Baumeister verwandelte.

31.10.2020

Herbstferienkurs
Graffiti & Stencil

Street art! Ein bunter Blickfang hier, ein auffälliger Farbtupfer da und schon wandeln sich ehemals schlichte Flächen in Kunstwerke. Ohne sachkundige Anleitung geht es nicht, unsere Dozentin Madlen Michler stand den Mädchen und Jungen tatkräftig zur Seite: mit Hilfe selbstgefertigter Schablonen - Stencils - wurden eigene Sprühbilder kreiert. Und ein großer Vorteil gegenüber den häufig illegal auf Mauern verewigten Graffitis: auf ganz normalen Pappkarton gesprüht lassen sich die Kreationen mitnehmen!

26.10.2020

Herbstferienkurs
Drachenbau & Flugobjekte

Ein echter Krea-Klassiker, der nun in der ersten Herbstferienwoche junge Kaiserswerther Drachenbauer faszinierte. Unser Dozent Carl Hager unterwies im Umgang mit den notwendigen Materialien und los ging's: da wurde überlegt und getüftelt, entworfen, wieder verworfen, neu gestaltet. Viele verschiedene Ideen zum Abheben wurden entwickelt und natürlich auch "in freier Wildbahn" erfolgreich getestet.

25.10.2020

Der Weltraum:

Unendliche Weiten

Wir befinden uns allerdings nicht in einer fernen Zukunft, sondern im kreativen Hier und Jetzt. Dies sind nicht die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise, sondern der Kinder der MittagsKrea Oben, die (zumindest gefühlt) ebenso viele Lichtjahre von der Erde entfernt unterwegs waren, um fremde Welten, unbekannte Lebensformen und neue Zivilisationen zu entdecken. Und auch unsere Krea-Besatzung ist dabei in Galaxien vorgedrungen, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat ... und traf sogar auf Luke Skywalker, Chewbacca, Meister Yoda & Co. aus einem ganz anderen Hollywood-Universum.

22.10.2020

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kunst-Abenteuer im Ehrenhof

Dienstag, 6. Oktober, 14.00 Uhr – 17 Kinder der MittagsKrea in der Obhut von drei Dozenten starten von Kaiserswerth aus in das "Kunst-Abenteuer im Ehrenhof". Bei dem Rundgang im Außenbereich des Ehrenhof bis hin zur Tonhalle galt es, jede Menge spannende Kunstwerke zu entdecken, die sowohl fachkundig als auch kindgerecht erläutert wurden. Die riesige bunte Farbpalette war schon wirklich beeindruckend, doch das große Bronze-Nashorn namens Nele war der krönende Abschluss: Denn nur Kids, die an der Führung teilgenommen haben, dürfen auf dem Nashorn herumklettern.

7.10.2020

Ferienkurs

Alles so rund hier

Dozent Carl Hager hat "seine" Krea-Ferienkurswoche so zusammengefasst: "Es war eine kugelrunde, sehr schöne, verspielte und arbeitsreiche Woche mit neugierigen, eifrigen Murmelbahn-Erbauern. Ratternde und bunt ins Auge springende Roboter, Architekturgebilde sowie Fantasiewesen aus Karton und PVC-Schläuchen spuckten fleißig ihre Murmeln heraus. Dazu entstanden Klanghämmer und farbenfrohe Kugelspiele. Und weil es ja doch sehr warm war, durften die Wasserkugelbahn und eine Kugel Eis nicht fehlen. Es war einfach wunderbar."

17.08.2020

Ferienkurs Von Fähnchen & Flaggen

"Es hat alles gut geklappt!" – so die bescheidene Zusammenfassung unseres Dozenten Jyrg Munter auf die Frage: Wie war Dein Kurs? Eine abwechslungsreiche Woche mit vielen Spielen und kreativen Aktionen rund um das Thema war vergangen und dass einige der teilnehmenden Jungen und Mädchen nicht zum ersten Mal ausdrücklich zu unserem "Schweizer" in den Kurs wollten, spricht für sich.

16.08.2020